Watzmann ermittelt

Krimiserie mit attraktiver Watzmann-Kulisse, ungewöhnlichen Ermittlerduo und spezieller Familienbindung

Mittwoch 18:50 Uhr | aktuell nicht im Programm

Die Fälle von Hauptkommissar Beissl und seinem Kollegen Paulsen gehen in die nächste Runde. Nach wie vor gibt es da nicht nur die charakterlichen Merkmale der beiden Ermittler, die unterschiedlicher nicht sein könnten - auch die Tatsache, dass die Beziehung zwischen Kollege Paulsen und Beissls Tochter sich als handfest erweist sorgt weiterhin für eine gewisse Spannung im Beziehungsgeflecht. Doch wenn die beiden ermitteln, bleibt das Private außen vor - jedenfalls meistens. Dann sind sie Cops mit Haltung und Professionalität. Unterstützung erhalten sie in der neuen Staffel nicht nur von Streifenpolizist Max, sondern auch von dessen neuer Kollegin Caro.

Nicht nur im Revier gibt es viel frischen Wind, auch familiär ist bei Beissl und seiner Frau Elisabeth einiges los: Beissls älteste Tochter Maria bandelt mit einem Drogendealer an, die jüngste Tochter Eva bringt den ersten Übernachtungsgast mit nach Hause und Tochter Johanna gerät gar in Lebensgefahr...

Sendeplatz Mittwoch 18.50 Uhr, 2. Halbjahr 2019

Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK, videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV, Zielgruppendefinitionen siehe Download

Preise und Werbemöglichkeiten im Umfeld finden Sie in unserem Tarifrechner unter der Auswahl "Vorabend".