WHAT`S FIRST - Sportschau

Neue Bundesligasaison ab 19. September in der Sportschau

Ab Mitte September rollt der Ball wieder und die Sportschau berichtet als erster Free-TV-Sender von den Spielen der 1. und 2. Bundesliga. Damit sind ab 19. September Top-Reichweiten vorprogrammiert, denn die Sportschau steht für eine seit Generationen gelernte Sendezeit, Samstag 18:00 Uhr ist Fußball-Zeit im Ersten. Nicht zuletzt aufgrund dieser Verlässlichkeit ist die Sportschau eine der ganz wenigen Sendungen, bei der noch Familien zusammen kommen. 

In unserem Videopodcast werfen wir einen Blick auf die Benefits, die Ihnen eine Platzierungen im Umfeld der Sportschau für Ihre Kommunikation liefert und Uwe Esser, Geschäftsleiter TV, fragt beim Sportschau-Chef Steffen Simon nach, welche Neuerungen in der Saison 20/21 programmseitig anstehen.