Sehr geehrte Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner,

bereits zum zurückliegenden Jahreswechsel haben wir Sie über eine wichtige Änderung in unserem Unternehmen informiert. Seinerzeit wurde die AS&S Radio GmbH in die Holding ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH reintegriert.  Jetzt schließen wir die Umbaumaßnahmen ab: Aus der ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH wird im Januar 2022 die ARD MEDIA GmbH. Damit verändern sich viele formale Dinge im Detail, über die wir Sie in den kommenden Wochen noch im Einzelnen informieren werden, die entscheidenden Aspekte Ihres Qualitätsvermarkters bleiben jedoch gleich: Mit der ARD MEDIA GmbH stehen Ihnen auch künftig wirkungs- und reichweitenstarke Qualitätsumfelder in TV, Radio und Online Audio zur Verfügung. Starke Expertise der Dispositions- und Sales-Teams im Bewegtbild- und Audio-Bereich garantieren Ihnen dabei die optimale Umsetzung Ihrer Planungsziele. Darüber hinaus bieten wir Ihnen erstklassige Grundlagen- und Begleitforschung und informieren Sie über die wichtigsten Erkenntnisse hieraus im Rahmen unserer Live- und digitalen Veranstaltungen.

Ein Hinweis noch zum Bereich der Audio-Vermarktung: Wie Sie vielleicht im Rahmen der ma Audio 2021 Update Veröffentlichung am 29.09.2021 bereits gesehen haben, verändern sich einhergehend mit der Umfirmierung für das kommende Jahr auch unsere Kombi-Bezeichnungen. Aus der AS&S Radio Deutschland-Kombi wird im kommenden Jahr die ARD MEDIA Deutschland-Kombi.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen auch künftig eng zusammenzuarbeiten und maßgeschneiderte Vermarktungsangebote für Sie zu erstellen, mit denen Sie Ihre Kommunikationsziele effizient und effektiv erreichen.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in das vierte Quartal und den damit verbundenen „Jahresendspurt“ und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihre
ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH