Sportschau

Fußball-Bundesliga

immer Samstags 18:00 Uhr

Eine, bis zum letzten Spieltag, spannende Bundesliga-Saison 2018/2019 mit überragenden Reichweiten liegt hinter uns. Mit einer Netto-Reichweite von über 40 Millionen Zuschauern bestätigte die Sportschau wieder einmal ihre Stellung als führendes Fußball-Magazin im deutschen Fernsehen.

Die Sportschau-Bundesliga startet am 17. August 2019 wieder in die neue Saison 2019/2020! Die 2. Bundesliga sowie die 3. Liga haben ihren Spielbetrieb bereits Ende Juli wieder aufgenommen.

Detaillierte Informationen zu den noch verfügbaren Werbemöglichkeiten erhalten Sie in den Downloads in unserem Angebot hier auf dieser Seite oder direkt von der Disposition unter 069/15424238.

 

Sportschau Fußball-Bundesliga, Sa 18:30 h, Saison 2018/2019 (18.-34. Spielt. 19.01. -18.05.2019)

Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE, Marktstandard: TV, Zielgruppendefinitionen siehe Download

Werbemöglichkeiten und Preise 2019

Werbeform Wochentag Uhrzeit Umfeld Werbecode Ø Preis/Saison (20 Sek.)
Klassisch Sa (ohne Bundesliga) 17:55 Tagesschau/Sportschau 11 09 17 20 6.400
Klassisch Sa (ohne Bundesliga) 18:57 Sportschau/Unterhaltungsserie 01 18 18 30 8.400
           
Klassisch Sa (mit Bundesliga) 17:55 Tagesschau/Sportschau 3. Liga 21 14 17 92 12.000
Klassisch Sa (mit Bundesliga) 18:24 Sportschau 3. Liga/Sportschau Bundesliga 21 25 18 90 22.000
Countdown-Split Sa (mit Bundesliga) 18:29 Sportschau Bundesliga 77 29 18 91 26.000
Klassisch Sa (mit Bundesliga) 18:50 Sportschau Bundesliga 21 32 18 93 31.000
Hinweis-Split Sa (mit Bundesliga) 18:55 Sportschau Bundesliga 77 35 18 94 37.000
Klassisch Sa (mit Bundesliga) 19:25 Sportschau Bundesliga 21 36 19 95 39.000
Hinweis-Split Sa (mit Bundesliga) 19:30 Sportschau Bundesliga 77 39 19 98 45.000
Ergebnis-Split Sa (mit Bundesliga) 19:53 Sportschau Bundesliga 77 42 19 96 53.000
Solospot Sa (mit Bundesliga) 19:56 Sportschau Bundesliga/Lotto am Samstag 76 36 19 97 39.000

Basis: Preisliste 2019, 20 Sekunden, brutto in Euro. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.