Rentnercops - jeder Tag zählt!

...und der Unruhestand nimmt weiter seinen Lauf

Mittwochs 18:50 Uhr | zurück ab 8. Januar 2020

"Never change a winning team" – auch dann nicht, wenn es längst in den Ruhestand gehört. Anderseits: die ehrgeizige Dezernatsleiterin Vicky Adam hat auch keine echte Wahl, denn das Dezernat 12 der Kölner Kriminalpolizei – Kapitalverbrechen – würde ansonsten schlicht aufhören zu existieren: Personalmangel aufgrund des demografischen Wandels. Sieht man mal davon ab, dass die beiden reaktivierten Kommissare Edwin und Günter dickköpfig, besserwisserisch und beratungsresistent sind, liefern sie beachtliche Ergebnisse. Dafür sind sie aber genauso auf die Hilfe des gewitzten, mit allen modernen Ermittlungsmethoden und der Digitalisierung vertrauten Kommissarsanwärters Hui Ko angewiesen, wie er auf ihre. Unterstützt wird das Ermittler-Team bei der Verbrechensaufklärung von der attraktiven Rechtsmedizinerin Rosalind Schmidt, die vor allem Edwin beeindruckt.

In der neuen Staffel haben die Rentnercops wieder ordentlich zu tun: Mysteriöse Todesfälle im Altersheim sind ebenso aufzudecken wie das Doppelleben einer Toten im Wohnmobil. Herauszufinden ist auch, wer den Besitzer einer Doppelgänger-Agentur vergiftet hat und ob Außerirdische einen Mord begehen können. 

Sendeplatz Mittwoch 18.50 Uhr, 1. Halbjahr 2019

Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK, videoSCOPE 1.2, Marktstandard: TV, Zielgruppendefinitionen siehe Download

Preise 2020

Werbeform Wochentag Uhrzeit Umfeld Werbecode Ø Preis
Scharnier Mi 18:48 Quiz / Krimiserie 01 28 18 30 12.400
Unterbrecher Mi 19:20 Krimiserie 01 31 19 40 13.800
Programm-Split Mi 19:35 Krimiserie 78 36 19 42 16.800
Abspann-Split Mi 19:43 Krimiserie 78 36 19 47 16.800
Wissensminute Mi 19:44 Krimiserie / Wissen vor acht 01 26 19 54 11.600

Quelle: AS&S Preisliste 2020 / Basis: 20 Sekunden, brutto in Euro. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.