ENERGY Hamburg: Martina "Matze" Schönherr

Alles in einem - für den besonderen Moment

Name: Martina "Matze" Schönherr
Radiomoderatorin seit: 2008
Sender: ENERGY Hamburg

Der 7-jährige Sohn einer Freundin fragt Sie, was Sie eigentlich so beim Radio machen. Was antworten Sie ihm?

Ich bin wie eine sprechende Zeitung – Was ist los in Hamburg? Wie wird das Wetter? Wo sind Straßen gesperrt? Welche Promis kommen in die Stadt? Dazu gibts die beste Musik, damit jeder wach und gut gelaunt in den Tag startet! 

Ein Tag als Radiomoderator bei ENERGY – wie sieht der aus?

1. Kaffee kochen
2. Themen recherchieren – was ist über Nacht noch alles in HH passiert? Was ist wichtig am Tag?
3. Show von 5 bis 10 Uhr moderieren  
4. Sendung für den nächsten Tag vorbereiten
5. Aircheck mit dem Chef
6. Feierabend!

Die fünf wichtigsten Eigenschaften für einen guten Radiomoderator?

Neugier
Humor
Kreativität        
Bock
Authentizität

Ein ganz persönlicher Radiomoment in Ihrem Leben?

Es gibt immer wieder tolle Momente mit Hörern. Der größte war sicherlich, als eine Hörerin meinem Kollegen per Telefon eine Blinddarmentzündung diagnostizierte und damit sogar richtig lag.

Als Hörer: In welchen Momenten darf Radio nicht fehlen?

Bei mir eigentlich überall – im Auto, in der Küche beim Kochen, im Wohnzimmer beim Aufräumen, beim Sport. Radio begleitet mich immer und überall!

Drei Songs, die ein echter Radiomacher kennen/spielen/lieben muss?

Als CHR (Contemorary Hit Radio) variiert diese Frage eigentlich wöchentlich. Aber wir lieben unsere Playlist tatsächlich, was in der Radiowelt recht selten ist.

Bei welcher Radiowerbung hören Sie genauer hin?

Alle „Geht ins Ohr, bleibt im Kopf“-Spots sind echte Highlights.

Eine Freundin/ein Freund möchte Sie für zwei Wochen in Hamburg besuchen. Was soll sie/er unbedingt machen? Und was empfiehlt sich Ihres Erachtens gar nicht?

Erstmal würde ich ihr / ihm empfehlen den Urlaub zu verlängern.
Dann geht’s zum Fußball ins Stadion – egal ob HSV oder Pauli, zum Shoppen auf die Mö und ins Karoviertel und zum Feiern natürlich auf den Kiez und dort in die legendäre Thai Oase! Sollte der Hamburger Dom gerade sein, werden natürlich auch noch ein Fischbrötchen, ne Runde im Riesenrad und gebrannte Mandeln mitgenommen!

Ihr Besuch möchte sich in Ihrem Sendegebiet ins Nachtleben stürzen. Wo schicken Sie ihn hin?

Im Sommer auf jeden Fall auf das Partyboot „MS HEDI“! UND – keiner darf Hamburg verlassen, bevor er nicht einen Mexikaner auf dem Hamburger Berg getrunken hat.

Mal abgesehen vom Meer und von den großen Städten – welchen Ort muss man im Norden unbedingt besucht haben?

St. Peter-Ording!

Was zeichnet einen Hörer von ENERGY aus?

Sein Musikgeschmack und seine Herzlichkeit im Umgang mit der ENERGY Community.

Wo sind Ihre Hörer am Samstag(morgen)?

Joggen im Grünen oder auf der Reeperbahn

Warum sollte der Norden Ihren Sender hören?

Macht er doch schon ;-)

Was macht die Radiolandschaft im Norden so reizvoll?

Das ehrliche und authentische Programm! Wir senden aus Hamburg für Hamburg und lieben unsere Stadt.

Warum und wie bleibt Radio trotz der Konkurrenz durch neue Medien ein wesentliches Kommunikationsmedium?

Weil nur Radio der Playlist Persönlichkeit und Leben einhauchen kann.

Nennen Sie uns Ihren ganz persönlichen musikalischen Geheimtipp aus Ihrer Region.

Fünf Sterne Deluxe und Absolute Beginner – die muss man als Hamburger mal live erlebt haben!