ENERGY Hamburg: Julia

Alles in einem - für den besonderen Moment

Name: Julia Rohrmoser
Morningshow Moderatorin seit: 2017
Sender: ENERGY Hamburg

Der 7-jährige Sohn einer Freundin fragt Sie, was Sie eigentlich so beim Radio machen. Was antworten Sie ihm?

Wir sind die Stimmen, die aus der Radioanlage kommen, wenn man den Knopf anmacht. Wir informieren unsere Hörer über aktuelle Themen, Wetter und den Verkehr in Hamburg. Natürlich sorgen wir vor allem morgens für gute Laune. Wir sind der tägliche Begleiter. Ein audiovisueller Freund.

Ein Tag als Morningshow Moderatorin bei ENERGY – wie sieht der aus?

Um 4 Uhr morgens klingelt mein Wecker. Um 4.45 ist dann Treffpunkt im Studio mit einer großen Tasse Kaffee. Um 5 Uhr morgens startet die Sendung, die bis 10 Uhr geht. Danach feedbacken wir uns im Team und überlegen zusammen die Themen für den nächsten Tag.

Die fünf wichtigsten Eigenschaften für einen guten Moderator?

Empathisch
Authentizität
Lustig
Charismatisch
Rampensau

Ein ganz persönlicher Radiomoment in Ihrem Leben?

Meine erste Morgensendung. Die durfte ich schon während meines Volontariates moderieren. Sogar ganz alleine, und das auch noch zu meiner Lieblingszeit. Der Weihnachtszeit. Das war MAGISCH.

Als Hörer: In welchen Momenten darf Radio nicht fehlen?

Morgens! Ich bin selbst mit Radio am Morgens! Ich bin selbst mit Radio am Morgen groß geworden. Ein paar vertraute Stimmen zu hören, fühlt sich morgens einfach gut an und man ist nicht alleine!

Drei Songs, die ein echter Radiomacher kennen/spielen/lieben muss?

A Moment like this- Kelly Clarkson
All I Want for Christmas- Mariah Carey
Billy Jean- Michael Jackson

Bei welcher Radiowerbung hören Sie genauer hin?

Weihnachtswerbung

Was ist für Sie ein typisches Geräusch aus Ihrer Region?

Baustellen Geräusche

Eine Freundin/ein Freund möchte Sie für zwei Wochen in Hamburg besuchen. Was soll sie/er unbedingt machen? Und was empfiehlt sich Ihres Erachtens gar nicht?

Ich als waschechte Hamburgerin würde nie auf Volksfeste wie den Hafengeburtstag oder den Schlagermove gehen. Stattdessen würde ich meine Freundin auf eine Alster-Joggingrunde mitnehmen oder mit ihr einen Spaziergang an der Elbe machen und guten Fisch am Hafen essen gehen.

Ihr Besuch möchte sich in Ihrem Sendegebiet ins Nachtleben stürzen. Wo schicken Sie ihn hin?

Ganz klar: Schanze!

Mal abgesehen vom Meer und von den großen Städten – welchen Ort muss man im Norden unbedingt besucht haben?

Sylt – traumhaft, breite Strände. Tolle Restaurants. Hier kann man sich mal richtig erholen 

Was zeichnet einen Hörer von ENERGY Hamburg aus?

Er ist hip und cool. Er kennt die neusten Trends und ist sportlich. Hat einen großen Sinn für Humor und steht auf Ehrlichkeit.

Wo sind Ihre Hörer am Samstag(morgen)?

Joggen im Grünen, im Bioladen oder im Wellnesshotel

Warum sollte der Norden Ihren Sender hören?

Wir sind lokal. Stellen oft Events in Hamburg vor. Außerdem wird ständig gesagt, dass wir im Norden kühl wären. Wer aber einmal unseren Sender einschaltet weiß- es geht auch anders!

Was macht die Radiolandschaft im Norden so reizvoll?

Die Qualität der Hamburger Sender ist sehr gut. Viele Radiopreise sind schon an den Norden gegangen.

Warum und wie bleibt Radio trotz der Konkurrenz durch neue Medien ein wesentliches Kommunikationsmedium?

Es ist eine Mischung aus Musik und Informationen. Auf z.B. Spotify können wir zwar Musik  hören aber keiner informiert einen über die aktuelle Verkehrs- und Wetterlage. Außerdem hören unsere Hörer in jeder Lebenslage ihren aktuellen Lieblingshit.

Nennen Sie uns Ihren ganz persönlichen musikalischen Geheimtipp aus Ihrer Region.

Deichkind