RadioXpert – Das Tool für effiziente Radioplanung

RadioXpert ist das Standard-Tool für die Radio-Planung und bietet einen einfachen Einstieg in die komplexe deutsche Radiolandschaft. Eine Vielzahl von durchdachten Features ermöglicht die professionelle Analyse und Planung von Radioangeboten. Über die Basisfunktionen einer Planungssoftware hinaus findet der Anwender ausführliche Informationen zu Hörern, Verbreitungsgebieten, Musikfarben und Tarifen aller werbungführenden Sender in Deutschland. Landkarten und Grafiken unterstützen dabei den Anwender bei der Auswahl der relevanten Sender. Alle Landkarten und Grafiken können exportiert werden und stehen für Kundenpräsentationen zur Verfügung.

Neue Preisstruktur bei AS&S Radio-Angeboten

AS&S-Radio wechselt ab dem Jahr 2019 bei seinen Angeboten zu einer flexiblen und differenzierteren Preisstruktur. Buchungen an den Wochentagen Montag bis Mittwoch werden in Zukunft zu anderen Preisen abgerechnet als Buchungen am Donnerstag und Freitag. Weiterhin erhält jeder Monat eine eigene Preisliste. Diese neue Preisstruktur der AS&S-Radio gilt ab 2019 sowohl bei den Kombi-Angeboten als auch bei den meisten Einzelsendern.  
Zur Abbildung dieser Preisstruktur wurde RadioXpert in den betroffenen Modulen und Funktionen angepasst. Einen Überblick über die Umsetzung und das Handling in RadioXpert erhalten Sie im nebenstehenden pdf "Neue Preisstruktur AS&S in RadioXpert" oder unter dem folgenden Link: www.ard-werbung.de/radio/preise2019/
 

Datenaustausch-Schnittstelle EDI-X

Zum besseren Datenaustausch gibt es ein neues Dateiformat, das auch spezifische Radio-Anforderungen erfüllt: EDI-X. Dieses neue Format ist eine XML-Schnittstelle und daher wesentlich flexibler als das alte EDI-Format. Vor allem die Auftragsabwicklung und die Buchungsprozesse sollen erleichtert werden. Dazu gibt es folgende neue Möglichkeiten:

  • Automatische Übertragung von Plänen an Vermarkter
  • Erweiterte Rückübertragung von Plänen an die Agentursysteme
  • Transport zusätzlicher Informationen zu Kosten und Einkaufsvorgaben
  • Übergabe eines Belegungsplans (Frequenzplan, ohne eine Festlegung auf bestimmte Termine)
  • Erstmals Übertragung von Online Audio- und Konvergenzangeboten

Die Verwendung des neuen Formats ist für alle Marktteilnehmer offen, frei verfügbar und nicht an Lizenzkosten gebunden. Die Beschreibung des Datenformats finden Sie nebenstehend im Download.

Die neue Schnittstelle für EDI-X ist seit Herbst 2017 in RadioXpert verfügbar. Selbstverständlich wird RadioXpert zunächst weiterhin auch das bisherige EDI-Format unterstützen.

RadioXpert wird in enger Abstimmung mit den Anwendern kontinuierlich weiterentwickelt. Alles Wissenswerte über RadioXpert, neue Features und Updates finden Sie unter: