Alle Bände

Klaus Berg/Marie-Luise Kiefer

Massenkommunikation II

Eine Langzeitstudie zur Mediennutzung und Medienbewertung 1964-1980

Unter dem Titel "Massenkommunikation" ist eine Langzeitstudie bekannt geworden, die die drei tagesaktuellen Medien Fernsehen, Hörfunk und Tageszeitung vergleichend analysiert. Sie wurde erstmals 1964 durchgeführt und 1970, 1974 und 1980 nach weitgehend unveränderter Anlage wiederholt.

Band 2 der Schriftenreihe Media Perspektiven stellt die Ergebnisse der vierten Befragungswelle aus dem Jahr 1980 im Vergleich zu den vorangegangenen Studien dar. Er knüpft unmittelbar an die erste zusammenfassende Veröffentlichung der früheren Ergebnisse (in Band 5 der Kommunikationswissenschaftlichen Bibliothek/v. Hase & Koehler, Mainz 1978) an. Im ersten Teil des Bandes wird der Umgang der Bundesbürger mit den und ihre Einstellungen zu den Massenmedien, insbesondere dem Fernsehen, untersucht. In einem zweiten Teil werden Mediennutzung, Freizeitaktivitäten und Tagesablauf der Bundesbürger differenziert nach den "Arbeitstagen" Montag bis Freitag und dem Wochenendtag Sonnabend analysiert.

Schutzgebühr 11,50 Euro plus Versandkosten

S. 237 S.
ISBN: 3-7875-2902-0
11,50 Euro

Zurück zur Übersicht