Großstadtrevier

Das 14. Revier sorgt für Ordnung auf dem Kiez

Montags 18:50 Uhr

Ob auf der Reeperbahn, rund um die Alster oder an den Landungsbrücken – die sympathischen Polizisten des 14. Reviers sind stets zu Diensten. In der 34. Staffel erwartet die Zuschauer wieder ein bunter Mix aus spannenden Kriminalfällen und norddeutsch-trockenem Humor, welche die Herzstücke der Kultserie bilden.

Der Hamburger Kiez wird auch in der neuen Staffel wieder einige Überraschungen für die Beamten um Kommissariatsleiterin Frau Küppers bereithalten mit hinreißenden Geschichten von "kleinen Fischen und großen Haien" auf und um St. Pauli und den Hafen. Es geht um gravierende Probleme wie rechtsradikale und häusliche Gewalt, um Sozialdumping, Drogenschmuggel und Rassismus bei der Polizei. Dramatisch, menschlich und immer unterhaltsam. Es sind aber immer auch die allzu menschlichen Dinge des alltäglichen Lebens, die der Crew in ihrem Revier begegnen oder den sympathischen Kiez-Polizisten selbst widerfahren: eine Lovestory am Valentinstag und Gefühle unter Kollegen, einträgliche Quizfragen und Schlangenphobie, Kuschelkurse, unaufgeräumte Kaffeetassen und überhaupt die Arbeitsatmosphäre.

Es bleibt dramatisch, menschlich und immer unterhaltsam im "Großstadtrevier".

Sendeplatz Montag 18.50 Uhr, 2. Halbjahr 2020

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK, VIDEOSCOPE 1.4, Zielgruppendefinitionen siehe Download

Preise und Werbemöglichkeiten im Umfeld finden Sie in unserem Tarifrechner unter der Auswahl "Vorabend".