ma Radio

Was ist die Media Analyse?

Die ma Radio ist die wichtigste Untersuchung zu den Reichweiten von Radioprogrammen in Deutschland. Sie stellt die „Reichweiten-Währung“ des Werbeträgerangebots von Radio für die Werbewirtschaft zur Verfügung. Auftraggeber ist die ag.ma (Arbeitsgemeinschaft Media – Analyse) ein Zusammenschluss von Werbetreibenden, Agenturen und Medien.

Die ma Radio befragt jährlich 65 bis 70 Tausend Personen ab 14 Jahren repräsentativ per Telefon zu ihrer Radionutzung. Die Studie wird in zwei Wellen im Herbst und Frühjahr durchgeführt. Die Berichte erscheinen Anfang März und Mitte Juli. Die aktuellen ma Radio Daten finden Sie hier.

Als Standardwährung für den Vergleich von Werbeträgern wird mit Hilfe von sogenannten Nutzungswahrscheinlichkeiten der Hörer pro Stunde, der Hörer pro Tag und der Hörer in der Durchschnittsstunde (6-18 Uhr) gebildet. Diese Daten geben dem Planer Auskunft darüber, wie viele und welche Personen er mit einer oder mehreren Werbeeinschaltungen in bestimmten Radiosendern erreicht.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.agma-mmc.de.

 

 

Download ag.ma Methodensteckbrief

Eckdaten der Radionutzung

Montag - Sonntag Montag - Freitag Samstag Sonntag
Weitester Tages- Hör- Verweil- Tages- Hör- Verweil- Tages- Hör- Verweil-
Basis Hörerkreis reichweite dauer dauer reichweite dauer dauer reichweite dauer dauer
in Mio. Mio. % Mio. % in Min. in Min. Mio. % in Min. in Min. Mio. % in Min. in Min.
TOTAL Deutschsprachige Bevölkerung
Personen ab 14 Jahren 70,094 64,878 92,6 54,873 78,3 192 245 52,078 74,3 166 223 47,317 67,5 139 207
GESCHLECHT
Männer 34,349 31,812 92,6 26,556 77,3 196 253 25,344 73,8 164 223 22,962 66,8 133 199
Frauen 35,745 33,066 92,5 28,317 79,2 189 238 26,733 74,8 168 224 24,355 68,2 145 213
ALTER
14-29 Jahre 14,583 12,999 89,1 9,935 68,1 133 195 9,154 62,6 109 173 8,350 57,5 82 143
30-49 Jahre 21,056 19,436 92,3 16,629 79,0 200 253 16,083 76,7 169 221 13,483 63,7 134 210
50 Jahre und älter 34,455 32,442 94,2 28,310 82,2 213 259 26,840 77,8 188 242 25,485 74,1 167 226
14 Jahre und älter 70,094 64,878 92,6 54,873 78,3 192 245 52,078 74,3 166 223 47,317 67,5 139 207
14-49 Jahre 35,639 32,436 91,0 26,563 74,5 172 231 25,237 70,9 144 203 21,832 61,2 113 184
30-59 Jahre 33,800 31,594 93,5 27,248 80,6 210 261 26,134 77,5 178 229 22,869 67,5 148 220
BERUFSTÄTIGKEIT
in Ausbildung 7,650 6,875 89,9 4,976 65,3 98 150 4,520 59,0 85 143 4,235 54,4 73 134
berufstätig (incl. z.Zt. arbeitslos) 38,651 36,159 93,6 31,058 80,5 210 261 30,167 77,2 170 221 26,178 68,0 139 205
Nicht berufstätig 5,857 5,185 88,5 4,351 73,3 174 238 3,719 68,4 169 248 3,831 65,3 149 228
Rentner/Pensionär 17,936 16,659 92,9 14,488 80,7 199 246 13,672 76,4 190 249 13,073 72,9 165 227
„Weitester Hörerkreis“: hierzu zählen alle Personen, die "in den letzten 14 Tagen", bezogen auf den Befragungstag, einen Radiosender gehört haben.
„Tagesreichweite“: gibt an, wie viele Personen an einem durchschnittlichen Tag in mindestens einem 15-minütigen Zeitabschnitt Radio gehört haben. Dies gilt für einzelne Programme und Programmkombinationen.
„Hördauer in Minuten": gibt an, wie lange die Bevölkerung/Bevölkerungsgruppen täglich im Durchschnitt Radio hört/hören.
„Verweildauer in Minuten": gibt an, wie lange die Hörer an einem Tag im Durchschnitt Radio hören.
Quelle: ma 2017 Radio II

Download agma Pressemitteilung